Fefisch's Blog
 



Fefisch's Blog
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/fefisch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Erfahrungsbericht zum Ebook weg-mit-der-panik.com

Ich hatte Angst, richtig viel Angst. Panikattacken - ich weiß wie sie sich anfühlen, doch nicht immer woher sie kommen.



Manchmal am PC, ein komisches Gefühl kommt hoch, und in der selben Sekunde wusste ich: DAS IST EINE PANIKATTACKE. Der Kopf versucht das Gefühl zu ergründen, erforschen. Man will wissen wo es her kommt. Doch es sei gesagt: Die Gründe für diesen Angstzustand sind nicht wichtig. Wirklich wichtig ist wie man es wieder los wird.
Gefunden habe ich dazu das Ebook: Weg mit der Panik!
Ein besonderes Buch. Es bietet mehrere Schritt für Schritt Anleitungen wie man seine plötzlichen Angstzustände wieder los wird. Die Methoden sind überall anwendbar - und um die Gründe für die Angstattacken (Ich vermeide das Wort Panik) muss man sich nicht mehr kümmern. Angst ist natürlich, jeder hat mit seiner Angst zu kämpfen, doch manchmal läuft nun mal etwas aus dem Ruder)
Hier noch ein paar Tipps von meiner Seite:
- Konzentrieren Sie sich auf was anderes, sagen Sie zu sich: "Dies ist ein komischer Angstzustand, ich werde jetzt an meinen schönsten Urlaub aus vergangener Zeit denken"
Das komplette Konzept als Sofortdownload gibts hier!

- Sport, so blöd es auch klingt und immer wieder angepriesen wird. Aber Menschen mit sportlicher Aktivität bekommen viel weniger Angstattacken.

- Jeden Tag 15 Minuten. Ob man es glaubt oder nicht. Wer jeden Tag nur 15 Minuten in seinen Körper hineinfühlt, kann seinen Angstzuständen bald adieu sagen!

Jetzt Angstfrei werden, Ebook als Sofortdownload!
6.1.13 01:04
 
Letzte Einträge: Erfahrungsbericht zum Ebook verdoppledeinedates.de


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung